ig1760.ch

für Erhaltung einer nachhaltigen Ökologie und Lebensqualität in Basel

Themenweg

Mit dem Bau von 7 Einfamilienhäusern an der Lerchenstrasse soll ein ökologisch bedeutender Grüngürtel für immer verschwinden, obwohl das Gutachten eines anerkannten Biologen festgestellt hat, dass die vom Kahlschlag gefährdete Parzelle 1760 ein unentbehrliches ökologisches Verbindungsglied für Vögel und Kleinsäuger ist. Das Bauprojekt fordert nicht nur die Abholzung von 70 Bäumen, sondern weist auch viele Ungereimtheiten auf. Darüber wollen wir die Öffentlichkeit mittels eines Themenwegs informieren. Auf 10 Schautafeln werden die einzelnen Themen dargestellt.

Ein herzlichen Dank geht an Fredy Hadorn von der Firma sense für die professionelle Gestaltung der Schautafeln.

Petitionsformular...> Musterbrief...